HEICO-TEC®
Spannmutter

  • Einfach
  • Schnell
  • Zuverlässig
HEICO-TEC® SPANNSICHERUNGSSYSTEME
title

Das System

Mit der HEICO-TEC® Spannmutter können große Schraubenverbindungen einfach von Hand vorgespannt werden.

Erfahren Sie mehr

title

Funktionsweise

Gegenüber folgenden herkömmlichen Methoden bietet die HEICO-TEC® Spannmutter entscheidende Vorteile.

Erfahren Sie mehr

title

Qualität

Wer mit HEICO arbeitet, bekommt alles aus einer Hand.

Erfahren Sie mehr

HEICO-TEC®
Vorteile

  • Einfach
    Ein handgeführter Drehmomentschlüssel genügt zum Spannen und Lösen. Spezialwerkzeuge sind nicht erforderlich. Das erleichtert Wartungsarbeiten.
  • Schnell
    Die Vorspannung von Hand spart Transport- und Rüstzeiten für Spezialwerkzeuge. Oftmals sind HEICO-TEC® Spannmuttern bereits angezogen, bevor elektrische, hydraulische oder pneumatische Werkzeuge eingerichtet sind.
  • Zuverlässig
    Die Druckstifte wirken wie Federn und erhöhen die Nachgiebigkeit der Schraubenverbindung. Dadurch werden Setzverluste kompensiert und die Vorspannkraft bleibt erhalten.
  • Sicher
    Durch die höhere Nachgiebigkeit verhält sich die Schraubenverbindung so sicher, als hätte sie eine wesentlich größere Klemmlänge.
  • Haltbar
    Die höhere Nachgiebigkeit verringert die dynamische Beanspruchung der Schraubenverbindung, wodurch ihre Lebensdauer steigt.
  • Genau
    Kontrollierte Reibungsverhältnisse sorgen für höchste Anzieh- und Wiederholgenauigkeit. Das ist garantiert und vom DNV GL bestätigt.
  • Wiederverwendbar
    HEICO-TEC® Spannmuttern sind wiederverwendbar. Die Schraubenverbindung wird beim Anziehen und Lösen nicht beschädigt.
  • Kompatibel
    HEICO-TEC® Spannmuttern entsprechen allen Anforderungen nach ISO 898-2. Sie können jede herkömmliche Mutter mit der gleichen Festigkeitsklasse ersetzen.
  • Wirtschaftlich
    Durch unsere hohe Wertschöpfungstiefe können Kostenvorteile direkt an unsere Kunden weitergegeben werden.
HEICO-TEC® Vorteile
Funktionsweise

HEICO-TEC®
Montageschablone

Mit der HEICO-TEC® Spannmutter ist eine schnelle und einfache Montage möglich. Zusätzlich zur Montageanleitung ist eine Montageschablone für Spannmuttern aus dem Standardproduktprogramm erhältlich. Sie kann den Monteur beim korrekten Anziehen der Druckbolzen unterstützen.

Aktuelles

Versagensmechanismen von Schraubenverbindungen 2017 am 31. Januar und 01. Februar 2017 in Darmstadt

VDI-Fachkonferenz „Versagensmechanismen von Schraubenverbindungen 2017“

Fachkonferenz „Versagensmechanismen von Schraubenverbindungen 2017“ statt. Dipl.-Ing (FH) M.Eng Tobias Hübing, Leiter des technischen Prüflabors bei der HEICO Befestigungstechnik GmbH, referiert über die Thematik „Tragfähigkeit von Schraubenverbindungen bei Berücksichtigung seltener sehr hoher Querbelastungen“.

Weiterlesen …

Neue VDI Veranstaltung vom 07.11.2016 bis 08.11.2016 in Düsseldorf

Neue VDI Veranstaltung vom 07.11.2016 bis 08.11.2016 in Düsseldorf

VDI-Fachforum: Schraubensicherung und Gewindedichtung - Anwendung und Wirkungsweise klebender, klemmender und mechanischer Sicherungsprodukte am 07. und 08. November 2016 in Düsseldorf

Weiterlesen …